Portraits-Shop

»Bitte sticke dich selbst und das, was dir wichtig ist. […] Das Bild soll zu dir und deinem Leben passen«. Mit diesen zwei Sätzen und weiteren Informationen luden wir im Januar 2012 die Stickerinnen ein, ein Selbstportrait anzufertigen. Einige Monate später wurden wir mit einer großen Menge Stickereien überrascht. Einige Motive zeigten Frauen – frontal oder beim Arbeiten oder Lesen – andere größere Familien. Andere Frauen stickten nicht sich selbst, sondern eine Situation, »die zu ihrem Leben passt«.

Interessanterweise sind auch Abbildungen dabei, die ein Nomadenleben zeigen, obwohl keine der Stickerin als Nomadin lebt.

Sie sind dazu eingeladen, die gesamte Sammlung der Portraits hier anzuschauen; viele Freude bei der Betrachtung