2.–16. August 2015, Homberg/Ohm, Deutschland

Im Rahmen der Homberger Kulturwochen „Ohm sweet Ohm“ wird die Ausstellung „Forest for Ever“ präsentiert. In Ergänzung dazu werden separat einige traditionelle Geräte und Textilien aus dem afghanischen Alltagsleben gezeigt. Stickereien des Stickprojekts können erworben werden.
Vernissage: So., 2. August, 14 Uhr
Öffnungszeiten: Mittwoch/Samstag/Sonntag, jeweils von 14 bis 17 Uhr
Ort: Homberger Schloss, Amtsbau in 35315 Homberg/ Ohm
Der Eintritt ist frei. Hier das Programm: OSO_Homberg_2015 Flyerl

Veröffentlicht unter Termine | Leave a comment
Eigene Gedanken und Geschichten zu den Stickereien einreichen.

Einen Gedanken oder eine Geschichte hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + 3 =