Event-Kalender

15. November – 31. Januar 2020, Dortmund, Deutschland

Die Ausstellung COWandMORE wird im Rahmen des Tags der offenen Tür der Patchwork Gilde Deutschland e.V. am 23.11.2019 von 11 bis 15 Uhr präsentiert. Sie können bei der Gelegenheit auch weitere gestickte Kühe aus Afghanistan erwerben.
Die Exponate werden schon ab dem 15.11. hängen und bis Ende Januar den BesucherInnen präsentiert.
Die Geschäftsstelle der Patchwork Gilde Deutschland e.V. ist für den Publikumsverkehr geöffnet:
Di. und Mi. von 10 bis 12 Uhr
Do. von 13 bis 17 Uhr
Fr. von 11 bis 13 Uhr
Besuche außerhalb der Öffnungszeiten bitte telefonisch vereinbaren.
Die Patchwork Gilde Deutschland e.V. ist Partner der Ausstellung.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite der Patchworkgilde Deutschland

17. Januar – 7. März 2020, Freiburg, Deutschland

Im Rahmen der Ausstellung POESIE DES NÄHENS – Konflikt-Textilien sind wir in der Galerie der VHS im Schwarzen Kloster eingeladen.
Am 17. Februar hält Pascale Goldenberg den Vortrag Wenn Fäden Frauen aus zwei Kulturen verbinden…
Praktische Infos sowie das Gesamtprogramm finden Sie auf der Seite der VHS Freiburg

1. und 2. Februar 2020, Bielefeld, Deutschland

Im Rahmen der Messe Handmade sind wir eingeladen, danke!
Sie finden uns mit einem Verkaufstand und neue Infos aus der Dezember-Reise.

Praktische Informationen entnehmen Sie der Seite der Handmade

6.-8. März 2020, Eichstätt, Deutschland

Ausstellungen zum Internationalen Frauentag

ehemalige Johanniskirche, Domplatz, 85072 Eichstätt
Freitag 6.3. bis Sonntag 8.3.2020
täglich 10-18 Uhr
6.3.2020 18:30 Uhr Eröffnung der Eichstätter Frauentage und Vernissage der Ausstellung, mit Bürgermeisterin Dr. Claudia Grund.

a tulip is a tulip is a tulip
Bei dieser Erfolgsgeschichte eines Frauenförderprogramms liegen Tradition und Kunst eng beisammen. Die Tulpe gibt der Ausstellung ihren Titel, denn sie steht für alles, was aus dem Orient übernommen wurde und heute im Okzident selbstverständlich ist.

COWandMORE Stickprogramm der DAI
Alle 50 ausgewählten Arbeiten aus dem europaweiten Wettbewerb, erstmals 2019 in Dinkelsbühl gezeigt, sind hier zu sehen.
Sie können während der Ausstellung auch weitere gestickte Kühe sowie Stickquadrate aus Afghanistan erwerben.

Der Eintritt ist frei.
Während der Ausstellung finden Workshops statt.
Franziska Braun-Wiedmann +49 8422 1243 Info: f.braun-wiedmann@gmx.de